Damen I weiterhin ungeschlagen

An ihrem letzten Punktspieltag in 2017 konnte die 1. Damen von Schwarz-Weiß Garbsen noch einmal überzeugen.

Nachdem die Hinspielrunde in der Bezirksklasse als ungeschlagener Tabellenführer abgeschlossen werden konnte, wurden jetzt auch die ersten Spiele der Rückrunde klar gewonnen.

Das erste Spiel des Heimspieltages gegen TB Stöcken III war ein Pflichtsieg. Die junge Mannschaft aus Stöcken, als Tabellen 7. gegen den Abstieg spielend, wurde klar mit 25:18, 25:14, 25:6 besiegt. Hier zeigte sich schon, dass das Team von SW Garbsen die Spielsystemumstellung inzwischen sehr flexibel umsetzt. Sowohl das 1:5 als auch 2:4 System wurden ohne Bruch im Spielfluss eingesetzt.

Das Highlight des Spieltages war jedoch das Spiel gegen den MTV Ilten. Ilten war als Tabellen 2. mit nur einem verlorenen Spiel -das hochklassige Hinspiel gegen SWGarbsen- angereist. Für diese Saison zeichnete sich also ein Zweikampf um den Aufstieg ab. Entsprechend konzentriert und motiviert gingen die Garbsenerinnen das Spiel an. Auch die vielen Fans sorgten für eine tolle Stimmung in der Halle. Schnell zeigte sich, dass Ilten in diesem Spiel den starken Angaben und dem tollen Aufbauspiel der Garbsener nicht viel entgegen zu setzen hatte. Gepunktet wurde auf allen Angriffspositionen, der Block stand sauber, in der Feldabwehr wurde engagiert zu Werke gegangen und mit hervorragenden Angaben Ilten immer gleich unter Druck gesetzt. Herauszuheben aus der tollen Teamleistung ist hier die Angabenserie von Luisa F. im zweiten Satz über 16 Punkte. Aus dem erwarteten engen Spiel um die Tabellenführung wurde daher ein klares und ungefährdetes 3:0 (25:12, 25:4, 25:9). Mit diesem tollen Ergebnis geht das Team jetzt in die Winterpause und greift im Januar wieder voll an.

Guter Auftakt in die neue Saison

Mit zwei nie gefährdeten Siegen startete die 1. Damen in die neue Saison. Beide Heimspiele wurden klar gewonnen. Dabei endete das erste Spiel gegen den MTV Groß Buchholz 3:0 (25:9, 25:21, 25:9). Und auch das zweite Spiel gegen den TSV Rethen wurde klar mit 3:0 (25:13, 25:11, 25:17) gewonnen. Die Umstellung des Spielsystems wurde vom Team hervorragend umgesetzt. Einzig im zweiten Spiel schlichen sich dann doch immer mal wieder leichte Konzentrationsfehler ein, wobei die wichtigen Punkte dann doch konsequent ausgespielt wurden.

Saisonstart steht bevor…

Die Saison 2017 / 2018 steht in den Startlöchern. Mit einem Heimspiel am Samstag, 09.09.2017 starten unsere Damen in die Saison. Ab 15:00 Uhr wird zuerst gegen Rethen und danach gegen Groß Buchholz in der Halle der IGS Garbsen gepritscht, gebaggert und geschlagen 🙂

Am Montag, den 11.09.2017 folgt dann ein Heimspiel der Hobby Mixed II vs. VFB Hannover. Spielbeginn ist um 20:00 Uhr.

Donnerstag, 14.09.2017 greift auch die Hobby Mixed I ins Geschehen ein. Auch mit einem Heimspiel vs. Hannoverscher VV I, Beginn auch dort 20:00 Uhr.

 

Wir drücken allen Teams des SWG kräftig die Daumen, das es eine erfolgreiche Saison wird!

 

 

Impressionen Damen I

Hallo, hier sind aktuelle Bilder unserer Damen I.